Qua­li­täts­ma­nage­ment — Pro­zess­ori­en­tier­ter Ansatz

(Olga Solo­vyo­va)

Qua­li­ty Manage­ment Pro­cess-ori­en­ted Approach

Im Qua­li­täts­ma­nage­ment las­sen sich unter­schied­li­che Ansät­ze iden­ti­fi­zie­ren: der ergeb­nis­ori­en­tier­te, der pro­zess­ori­en­tier­te und der wert­ori­en­tier­te Ansatz. Der pro­zess­ori­en­tier­te Ansatz basiert auf sechs grund­le­gen­den Prin­zi­pi­en des Total-Qua­li­ty-Manage­ment-Modells: Kun­den­fo­kus, der Ein­satz der Füh­rung und des Manage­ments, Team­work, kon­ti­nu­ier­li­che Ent­wick­lung; Ein­be­zug, Bil­dung und Trai­ning der Mit­ar­bei­ter und Mit­ar­bei­te­rin­nen. Total-Qua­li­ty-Manage­ment in der Bil­dung zielt, genau wie in der Indus­trie, auf die Kun­den­zu­frie­den­heit ab und basiert auf der Teil­nah­me aller Mit­glie­der einer Orga­ni­sa­ti­on an der Ver­bes­se­rung der Pro­zes­se, Pro­duk­te, Dienst­leis­tun­gen und der Kul­tur, in der sie arbei­ten. Der pro­zess­ori­en­tier­te Ansatz ist in der Bil­dung weit ver­brei­tet, weil er die wich­tigs­ten Qua­li­täts­as­pek­te abdeckt und die Funk­tio­nen sowohl des Ver­wal­tungs- als auch des Lehr­per­so­nals im Qua­li­täts­ma­nage­ment dar­legt. Inner­halb des Pro­zess­an­sat­zes prio­ri­siert die Schul­ver­wal­tung die Ana­ly­se der päd­ago­gi­schen Pro­zes­se und der Unter­richts­um­ge­bung; die Pro­gnos­ti­zie­rung mög­li­cher Pro­ble­me und man­gel­haf­ter Leis­tung; die stra­te­gi­sche Pla­nung und Orga­ni­sie­rung des Unter­richts­pro­zes­ses; die Über­wa­chung, Mes­sung und Ver­bes­se­rung der Lern­er­geb­nis­se. Die Lehr­kräf­te arbei­ten auf der Unter­richts­ebe­ne: Ler­ner koor­di­nie­ren und ihre Akti­vi­tä­ten betreu­en, Leis­tun­gen der Ler­ner ana­ly­sie­ren und bewer­ten, Rück­mel­dun­gen und Unter­stüt­zung anbie­ten, Lehr­pra­xis reflek­tie­ren, um die Qua­li­tät sowohl des Lehr- als auch des Lern­pro­zes­ses zu stei­gern.

Lite­ra­tur

  • Moi­se­e­va, Olga A. (2005), Подготовка будущих учителей к управлению качеством обученияшкольников (на примере технолого-экономического факультета) (Vor­be­rei­tung zukünf­ti­ger Leh­rer auf das Qua­li­täts­ma­nage­ment im Schul­be­reich (am Bei­spiel der tech­no­lo­gisch-wirt­schaft­li­chen Fakul­tät)). Йошкар-Ола: Mari   Sta­te Pedago­gi­cal Uni­ver­si­ty: Dis­ser­ta­ti­on.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.