Magnet­re­so­nanz­to­mo­gra­fie (MRT oder MRI)

(Kees de Bot)

Magne­tic Reso­nan­ce Ima­ging (MRI)

Die­se Tech­nik zählt zu den Neu­ro­ima­ging-Ver­fah­ren. Es kommt zum Ein­satz von Magne­tis­mus, um ein drei­di­men­sio­na­les Bild vom leben­den Gehirn zu erstel­len.

(Mehr zu die­sem The­ma im Modul 1 Spra­chen­ler­nen und Kogni­ti­on der Mul­ti­lin­gua Aka­de­mie)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.