Funk­tio­nel­le Bild­ge­bung

(Kees de Bot)

Func­tio­nal ima­ging

Die funk­tio­nel­le Bild­ge­bung ist ein Neu­ro­i­ma­ging-Ver­fah­ren, das die Unter­su­chung der Gehirn­ak­ti­vi­tät ermög­licht, indem Ver­än­de­run­gen der Durch­blu­tung, elek­tri­sche Akti­vi­tät oder magne­ti­sche Fel­der beob­ach­tet wer­den.

(Mehr zu die­sem The­ma im Modul 1 Spra­chen­ler­nen und Kogni­ti­on der Mul­ti­lin­gua Aka­de­mie)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.